Herzlich Willkommen...

...auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Langquaid-Hausen-Herrngiersdorf. Hier informieren wir Sie über aktuelle Themen, unsere Arbeit vor Ort und unsere nächsten Termine.

Wenn Sie Interesse haben an einer Mitarbeit in unserer SPD, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns!

Mit freundlichen Grüßen,

Kirsten Reiter
Ortsvorsitzende

 
 

Ortsverein Hofbesuch im Bio-Umstellungsbetrieb Zachmeier

SPD Besuch beim Sonnenhof der Familie Zachmeier

Michael Zachmeier jun. (2.v.rechts) stellt auf Bio-Betrieb um

 

Kirsten Reiter, die Vorsitzende der SPD-Langquaid, besichtigte mit den Marktgemeinderäten Gertraud Böschl und Robert Mehrl und interessierten Mitgliedern den „Sonnenhof“ der Familie Zachmeier in Langquaid, um sich über die Umstellung in einen Biobetrieb zu informieren. Der 26jährige Landwirt Michael Zachmeier empfing die SPDler auf dem Hof mit seiner Freundin Veronika Gmeinwieser und seinem Vater Michael sen. gleich vor den Außenställen der Jungrinder.

Veröffentlicht am 29.11.2017

 

Wahlkreis Wählen gehen!

Veröffentlicht am 11.09.2017

 

Gertraud Böschl (links), Robert Mehrl (Mitte) erfreut über die schnelle Umsetzung des SPD-Antrags Ortsverein E-Ladestation in Betrieb genommen

Genau ein Jahr ist es her, dass die SPD-Langquaid den Antrag auf Errichtung einer oder mehrerer E-Ladestationen für Elektroautos gestellt hat. Jetzt war es soweit und mit einem E-Auto und zwei Elektrofahrrädern testeten einige SPD-Mitglieder im Beisein der Marktgemeinderäte Gertraud Böschl und Robert Mehrl die neue Ladestation. Diese bietet im Innenhof des Rathauses einen kostenlosen Ladeservice für ein E-Auto und max. 3 E-Bikes.

In diesem Zusammenhang wurde der Wunsch an die Markträte herangetragen, sich dafür einzusetzen, dass der Ausbau weiterer E-Ladestationen im Gemeindebereich vorangetrieben werde. Geeignete Orte wären, laut Meinung der SPD-Tester, die großen Parkplätze in der Hinteren Marktstraße oder beim NORMA-Supermarkt.

 

Veröffentlicht am 09.05.2017

 

Referent Reimund Acker, Netzwerk GE München Ortsverein Veranstaltung zum "bedingungslosen Grundeinkommen"

Wenn man auf Pressethemen des Jahres 2016 zurückblickt, kommt man an dem Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen“ nicht vorbei. In der Schweiz fand Anfang Juni 2016 eine viel beachtete Volksabstimmung zur Einführung eines „Bedingungslosen Grundeinkommens“ statt. Das Anliegen scheiterte zwar deutlich, eine Mehrheit der Schweizer glaubt jedoch, dass das Thema weiterhin in der Diskussion sein wird. In Kenia startete ein Projekt mit 6.000 Menschen, das über 10 Jahre wissenschaftlich begleitet werden soll. Aktuell soll in Finnland in einem zweijährigen Pilotprojekt der Mitte-rechts-Regierung mit 2.000 Teilnehmern, die Erwerbslosenunterstützung erhalten, getestet werden, ob über ein partielles Grundeinkommen Anreize zur Arbeit erhöht werden können.

Veröffentlicht am 14.04.2017

 

vorne: Kirsten Reiter, Luisa Haag, Anja König Gleichstellung Equal-pay-day 18. März 2017

Bei einer gemeinsamen Aktion der AsF und den Juso-Frauen zum Equal-pay-day unter dem Motto "Krieg ich jetzt mehr Kohle?" haben sich die ASF-Beauftragte des Unterbezirks, Kirsten Reiter und die Juso-Bezirksvorsitzende Luisa Haag mit der Bundestagskandidatin Anja König einen Schnurrbart verpasst.

Denn...

Frauen müssen bei gleicher Qualifikation, Erfahrung und Tätigkeit fast drei Monate länger arbeiten, um auf das Jahresgehalt ihrer männlichen Kollegen zu kommen.

Damit sich das endlich ändert, hat die SPD das Entgeltgleichheitsgesetz auf den Weg gebracht d.h. mehr Lohntransparenz gegen ungleiche Bezahlung.

Die AsF fordert:

  • gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit
  • Aufwertung der sogenannten Frauenberufe
  • Arbeitszeitverkürzung jetzt
  • Gleichstellungsgesetz für die Privatwirtschaft

Veröffentlicht am 19.03.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 745722 -

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis
 

Counter

Besucher:745723
Heute:7
Online:1
 

NEWS der BayernSPD