Erstes persönliches Kennenlernen

Jugend

Die Vertreter der Bands mit den diesjährigen Plakaten besichtigen gemeinsam mit Kirsten Reiter (rechts) die Location

Langquaid; Es gehört traditionell dazu, das erste Beschnuppern der Konkurrenz. Auch dieses Jahr trafen sich die Vertreter der Bands und die Organisatoren des SPD-Ortsvereins im Huberbräu zur Vorbesprechung des 9. Festivals für Nachwuchsbands. Dabei wurde die Reihenfolge der Auftritte ausgelost, die Nutzung des Equipments abgesprochen und es war Gelegenheit, die Location zu erkunden.

Dieses Jahr treten am 7. Juli vier Bands gegeneinander an: „Dawei Dawai“, aus Pförring, macht mit ihren gecoverten Pop-Rock-Songs den Anfang. Die 8 Musiker sind zwischen 14 und 20 Jahren alt und sie werden die Bühne mit ihrer bunten Mischung aus Instrumenten voll einnehmen. Mit der Band „Smart Riot“ steht eine starke Truppe zum 2. Mal auf der Festivalbühne der SPD. Die 17-20jährigen Musiker bieten mit Pop-Alternative und Beachrock hauptsächlich ihr eigenen Songs an und sind nach ihrem 2. Platz im letzten Jahr sicher die härteste Konkurrenz. Einen Kontrastpunkt setzen „Off Beat“, einen Death-Metal-Band aus dem Raum Ingolstadt. Die 4 jungen Musiker grölen und kreischen im richtigen Stil und bieten allen Metal-Fans die Gelegenheit zum „Kopfschütteln“. „Bad Happyness“ aus Offenstetten tritt ebenfalls zum 2. Mal an und bietet alles auf, was das Party-Punk-Rock-Herz begehrt. Die Bandmitglieder sind alle um die 20 Jahre alt, ihr Spaß an der Musik steckt das Publikum sicher an.
Jede Band hat 40 Minuten Zeit, um die Jury zu überzeugen. Dabei spielen die musikalischen Leistungen ebenso eine Rolle, wie die Professionalität des Auftritts.
„Wir freuen uns schon auf diese bunte Mischung an junger Musik, die besondere Atmosphäre des Bandfestival mit seinem gemischtem Publikum“, so die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins, Kirsten Reiter. Wie alle Jahre erhält jede Band einen Preis, die Spenden der Langquaider Geschäfte werden zu 100 % weitergereicht an die Musiker.

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 807758 -