Filmabend zum Internationaler Frauentag

Arbeitsgemeinschaften

 

Langquaid; Am Mittwoch, den 11. März zeigt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) anlässlich des Internationalen Frauentages den Film "Monsieur Claude und seine Töchter". Die hintersinnige französische Filmkomödie erzählt die Geschichte eines konservativen Elternpaares, das sich mit der mulitkulturellen Männerwahl ihrer Töchter arrangieren muss. Ein Film, der für Toleranz und Vielfalt wirbt, ganz im Sinne der Sozialdemokratinnen. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr in der Bücherei Langquaid, Marktplatz 1, ist kostenlos und öffentlich.

 

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 807748 -