Unsere Themen

Veröffentlicht am 12.02.2020 in Wahlen

Jugendarbeit / Jugendtreff

Unsere Vereine und Verbände leisten gute Jugendarbeit.

Ohne dieser sähe Langquaid traurig aus. Die Gemeinde darf diese Aufgabe aber nicht nur den Vereinen aufladen, sondern muss selber noch aktiver und qualitativ besser werden als bisher.

Die SPD Langquaid fordert deshalb:

Jugendtreff an einem neuen Ort mit neuem Konzept

a) Neuer Ort:

Jugendliche brauchen einen Ort, an dem sie sich treffen, gemeinsam abhängen und feiern können.

Es muss ein Ort werden, an dem alle Jugendliche sich wohl fühlen und nicht ausgegrenzt werden.

Der Jugendtreff braucht einen neuen Ort an dem die Jugendlichen auch mal laut sein können und wo der Betrieb des Jugendtreffs möglichst keine Anwohner stört!

b) Neues Konzept:

Der Jugendtreff muss so konzipiert sein, dass die Jugendlichen bei Führung und Organisation auch Mitverantwortung lernen und dadurch ernst genommen werden. Verschiedene Angebote wie Billard, Kicker, Café-Betrieb, Spiele-Abende, Discoabende, Seminare, Workshops, Konzert- und Theatervorstellungen sollen stattfinden.

Spezielle Angebote für Mädchen wären wünschenswert. Genauso wie Angebot, die für den Altersbereich von 12-14 Jahren gelten.

Problemen im und rund um den Jugendtreff sollen mit den Jugendlichen gemeinsam gelöst werden. Der Jugendtreff darf nicht beim ersten Problem sofort wieder geschlossen werden. Die Probleme verlagern sich sonst an andere Orte, sie werden nicht gelöst und die Jugendlichen sind nicht mehr erreichbar.

Mit der letztjährigen Schließung des Jugendtreffs wurden hat alle Jugendlichen bestraft, obwohl nur wenige Ärger verursacht haben. Die Gemeinde hat hier falsch gehandelt und Vertrauen bei allen Jugendlichen verloren.

 

Counter

Besucher:827888
Heute:48
Online:1

BayernSPD-Landtagsfraktion

BayernSPD-Landtagsfraktion

BayernSPD

BayernSPD

Mitglied werden!

Mitglied werden!