Eröffnung des Sonderkontos für die Flüchtlingsarbeit

Ortsverein

Auf Anregung der SPD und AsF Langquaid wurde kürzlich ein Sonderkonto zur Unterstützung der Flüchtlingsarbeit der Sozialen Stadt eröffnet. Dieses Konto wird verwaltet vom Markt Langquaid und der Sozialen Stadt. Es besteht die Möglichkeit für die Spenden eine Quittung zu erhalten, die man bei der Einkommenssteuer-Erklärung abgeben kann.

Im Beisein von Frau Gertrud Eichenseer, Koordinatiorin der Flüchtlingsarbeit (links), SPD-Vorsitzender Kirsten Reiter (rechts) und AsF-Vorsitzender Anke Veit und Bürgermeister Herbert Blascheck wurde die Kontonummer bekannt gemacht.

Spenden können über die Sparkasse Landshut; BIC: BYLADEM1LAH IBAN: DE 73 7435 0000 0020 7057 86 auf das Konto einbezahlt werden!

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 807818 -